Beekenkamp

Beekenkamp: gemeinsam das Beste erreichen

Drei Arbeitsbereiche, drei Kompetenzbereiche, drei Betriebe, die ihre Kräfte bündeln. Das ist die Beekenkamp-Gruppe. Ein Familienunternehmen, das aus den Firmen: Beekenkamp Plants - vegetables & ornamentals (Gemüse & Zierpflanzen) -, Beekenkamp Verpakkingen (Verpackungen) und Deliflor Chrysanten (Chrysanthemen) besteht.

Seit der Gründung im Jahr 1951 ist die Firmengruppe zu einem Unternehmen mit 2200 Mitarbeitern weltweit, einem Produktionsumfang von 1,7 Milliarden Jungpflanzen jährlich und einer Gewächshausfläche, die insgesamt fast 80 Hektar umfasst, angewachsen.

Beekenkamp Plants - ornamentals


Beekenkamp Plants B.V. ist spezialisiert auf die Anzucht und Lieferung von Gemüsejungpflanzen und Ausgangsmaterial für die Kultur von Topf- und Gartenpflanzen in sehr hoher Qualität. Durch die Ausrichtung auf diese Spezialgebiete verteilen sich die Aktivitäten von Beekenkamp Plants auf die Produktgruppen: vegetables - Gemüsejungpflanzen sowie ornamentals - Jungpflanzen für den Zierpflanzenbau (Topf – und Gartenpflanzen).

Beekenkamp Plants B.V. züchtet und vermehrt Topf- und Gartenpflanzen. Der Betrieb ist Marktführer in der Kultur von Eliator-Begonien, Cyclamen, Dahlia und Platycodon und darüber hinaus tonangebend bei vielen anderen Zierpflanzen. Beekenkamp Plants – Zierpflanzen – setzt weltweit etwa 350 Millionen Pflanzen ab, überzeugt durch hohe Qualität, ein sehr breites Pflanzenangebot und umfangreiches Fachwissen in Bezug auf Kulturverfahren.

Anzucht von Jungpflanzen & Bewurzelung von Stecklingen
Beekenkamp Plants - ornamentals kultiviert Jungpflanzen aus Saatgut, Stecklingen und Material aus der Gewebekultur. Für jede Pflanze oder Sorte wird das geeignetste Ausgangsmaterial gewählt, um die beste Jungpflanzenqualität garantieren zu können. Das Saatgut wird zugekauft, Stecklinge werden von Beekenkamp in den ausländischen Niederlassungen selbst produziert. Dabei gelten hohe Hygienestandards. Dies ist auch der Grund dafür, dass alle Mutterpflanzen nicht in gewachsenem Boden sondern in Bimssubstrat oder anderen hochwertigem Substraterden kultiviert werden.

Für den europäischen Markt wird das Pflanzenmaterial in den Niederlanden in Maasdijk und Amstelveen bewurzelt. Außerdem arbeiten wir bei einigen Pflanzenkulturen mit Spezialbetrieben zusammen. Auch die Kultur von unbewurzelten Stecklingen gehört zum Angebot bei Beekenkamp Plants - Zierpflanzen.

Züchtung
Auf dem Gebiet der Pflanzenzüchtung befasst sich Beekenkamp Plants - ornamentals mit wichtigen Pflanzengattungen wie Begonia, Aster, Cyclamen, Celosia, Topfchrysanthemen, Poinsettia und Neuguinea-Impatiens. Diese Auswahl wird jedoch stetig erweitert. Bekannte Serien von Beekenkamp sind Miniwella (eine Cyclame mit gefranster, glockenförmiger Blüte), Waterfalls (farbenfrohe und reich blühende Hängebegonie) und Odyssey (eine Impatiens Neuguinea- Serie, die in vielen Farben erhältlich ist). Auch die Ecostar Poinsettien nehmen eine einzigartige Marktstellung ein: Sie können bei niedrigen Temperauren kultiviert werden und haben eine perfekte Pflanzenform. Die Züchtung von Neuguinea-Impatiens und Poinsettien erfolgt in einer Kooperation von Beekenkamp und Agriom BV. Darüber hinaus bestehen weitere Partnerschaften zwischen Beekenkamp und anderen renommierten Züchtern.

Werbung in Richtung Konsument
Beekenkamp Plants - Zierpflanzen entwickelt in enger Zusammenarbeit mit Gärtnergruppen auch Werbekampagnen für die wichtigsten Produkte. Diese Aktivitäten zielen in erster Linie darauf ab, einen Mehrwert für Konsumenten zu schaffen. Für andere Produktgruppen bietet Beekenkamp den Produzenten Unterstützung bei deren Verkaufsförderungsaktivitäten an.

www.beekenkamp.nl/ornamentals